Ho'oponopono LomiLomi

hawaii

Seit 2011 biete ich in Berlin-Kreuzberg eine einzigartige Form der hawaiianischen Massage an: Ho'oponopono LomiLomi von meinem Lehrer und Meister Kumu Allen Alapai und seiner Frau Kumu Kahili Alapai von der Insel Kauai. Die LomiLomi ist mehr als nur eine Massage. Sie ist eine traditionelle hawaiianische Heilarbeit, die viele verschiedene Technicken verwendet. Sie wird eingeleitet durch Gebete und Gesänge. Diese Massage dauert zwischen 2-4 Stunden und wirkt sich entsprechend auf den Körper und die Emotionen aus. Nicht nur das Gewebe sondern auch das Herz wird wieder weich gemacht.

Ho'o bedeutet machen und Pono Gleichgewicht, Harmonie. Ho'oponopono heißt,  etwas in Harmonie, ins Gleichgewicht bringen. Der Schlüssel dazu ist die Vergebung und das Loslassen von alten Mustern.

Die Massage des Knetens (Lomi heißt erweichen, weich machen von Körper, Gedanken, Gefühlen) hilft dabei, den Menschen ins Gleichgewicht zu bringen, damit er in Harmonie mit sich und seiner Umwelt leben kann. Die 4 Hauptenergien, die den Menschen aus dem Gleichgewicht bringen sind Angst, Traurigkeit, Ärger und Eifersucht. Sie sitzen im Körper oft als Blockaden, Verspannungen oder Schmerzen fest, die uns in unserer Lebendigkeit einschränken. Die Ho'oponopono LomiLomi hilft diese Blockaden aufzulösen und uns in den ursprünglichen Zustand dem „Babygirl/Babyboy Spirit“ zu bringen.